Einführung der Labor-Korbmühle

Die Laborkorbmühle ist ein multifunktionales Gerät zum Nassdispergieren und -mahlen, das für wissenschaftliche Forschungseinrichtungen, Unternehmen und Institutionen entwickelt wurde. Sie besteht hauptsächlich aus einem Schaltkasten, einer rotierenden Welle, einem Mahlwerk, einem Pumpenkolben, einer Dispergierscheibe und einem mit hochfestem Mahlmedium gefüllten Mahlkorb. 

Diese Anlage kann lange Zeit mit stabiler Geschwindigkeit und geringem Geräuschpegel laufen, und die beiden Produktionsprozesse Dispergieren und Mahlen werden gleichzeitig durchgeführt, wodurch die Feinheit von Materialien mit niedriger und mittlerer Viskosität in kurzer Zeit effektiv reduziert werden kann.

Labor-Korbmühle | SeFluid

Spezifikation

Leistung

1,1-4 KW

Geschwindigkeit

0-3000 U/min

Perle

0,8-2,0 mm

Material

SS304, SS316

Prinzip der Labor-Korbmühle

Wenn eine Laborkorbmühle in Betrieb ist, drehen sich die selbstansaugenden Flügelräder mit hoher Geschwindigkeit und erzeugen eine starke Saugkraft und einen Wirbel, der die Materialien in den Mahlkorb saugt. Die Schaufel treibt die Zirkonkugeln und das Material an, um eine starke Scherung, Kollision und Scherung zu erzeugen, wodurch die Partikelgröße des Materials schnell kleiner und die Feinheit geringer wird, wodurch der Effekt des Mahlens von feinem Material und des Dispergierens der Aggregate erreicht wird. Gleichzeitig wird das gemahlene Material unter dem starken Druck des Pumpenkolbens aus dem Mahlkorb ausgetragen und anschließend durch die Dispergierplatte dispergiert. Schließlich wird in kurzer Zeit ein idealer Mahleffekt erzielt.

Merkmale der Labor-Korbmühle

1

Elektrisches und manuelles Heben, je nach Bedarf des Benutzers, und der Rahmen läuft zuverlässig und reibungslos.

2

Präzise Maschenplatte mit 30% größerer Überlauffläche und 60% geringerem Widerstand zur besseren Trennung von Perlen und Flüssigkeit.

3

Integriertes Dispergieren und Mahlen, ein Gerät für zwei Arten der Verarbeitung.

4

Hervorragende Steuerung der Frequenzumwandlung, stufenlose Geschwindigkeitsanpassung ist möglich.

5

Erzielen Sie die ideale Schleifqualität in kurzer Zeit.

6

Leichtes Reinigen und Wechseln des Fräsmaterials.

Anwendungen der Labor-Korbmühle

Die Laborserie Korbmühle von SeFluid ist ideal für Flüssigkeiten mit niedriger und mittlerer Viskosität unter 5000 cps und für Materialien mit hohen Anforderungen an die Feinheit: z.B. Emulsionsfarben für Innenwände, Industriefarben, Holzfarben, alle Arten von Farbpasten, Tinte auf Wasser- und Ölbasis, Suspensionsmittel für Pestizide, usw. Es findet breite Anwendung in der Tinten-, Farbpasten-, Farbstoff- und Farbenindustrie sowie in anderen Branchen.

Angebotsanfrage

Sprechen Sie jetzt mit uns!

Wir empfehlen Ihnen dringend, entweder auf den untenstehenden QR-Code zu klicken oder ihn zu scannen, um direkt mit unseren Vertriebsingenieuren zu sprechen, damit wir Ihnen helfen können, die am besten geeigneten Produkte für Ihre Anwendungsanforderungen zu finden.

zugehörige

Laborperlenmühle - SeFluid
Labor-Kugelmühle
Labor-Hochschermischer_hero image_SeFluid
Labormischer mit hoher Scherung
Kolloidmühle | SeFluid
Kolloidmühle
Perlenmühle | SeFluid
Perlenmühle
Spaltrohrmotorpumpe 2 | SeFluid
Dosenmoorpumpe
Schneckenmörtelspritzmaschine Heldenbild | SeFluid
Mörtelspritzmaschine
Hygienische Exzenterschneckenpumpe Hero – SeFluid
Exzenterschneckenpumpe
Sanitär-Sinuspumpe | Sinuspumpe | SeFluid
Sinusförmige Pumpe
Sanitär-CAM-Rotorpumpe_2
Drehkolbenpumpe
Doppelschneckenpumpe Held | SeFluid
Doppelschneckenpumpe

Kontakt

Nr. 10, Jinhai Road, Hefei, China 201400
Telefon: +86 156 6910 1862
Fax: +86 551 5843 6163
Macht. Diulfesobfsctd@selas

Folgen Sie uns