Einführung von V Blender

Der V-Mischer ist ein Gerät, das zum Mischen von trockenen Materialien wie Pulvern, Granulaten und anderen Feststoffen verwendet wird. Er wird V-Mischer genannt, weil er aus zwei miteinander verbundenen zylindrischen Behältern besteht, die in einem Winkel von 45 Grad zueinander angebracht sind. Diese Konstruktion ermöglicht es den Materialien, von einem Ende des V zum anderen zu fließen, wodurch ein Taumel- und Mischvorgang entsteht, der zu einer homogenen Mischung führt. V-Mischer werden in der Regel aus rostfreiem Stahl hergestellt und auf Hochglanz poliert, um eine Verunreinigung der zu mischenden Materialien zu verhindern. Sie werden häufig in der Pharma-, Lebensmittel-, Chemie- und Kosmetikindustrie eingesetzt, da sie ein effizientes und gründliches Mischen ermöglichen.

V Blender | SeFluid

Spezifikation

Leistung

0,75-7,5 kw

Kapazität

100-1500 l/Charge

Geschwindigkeit

6-12 Umdrehungen pro Minute

Material

SS304, SS316

Das Prinzip von V Blender

Der V-Mixer besteht aus einem Behälter und einem Übertragungsteil. Der Behälterteil besteht aus zwei V-förmig verschweißten Zylindern, wobei der Winkel a der beiden Zylinder im Allgemeinen 80° beträgt. Bei Pulvern mit schlechten Fließeigenschaften sollte dieser Winkel kleiner sein. Die Einfüllöffnung befindet sich an beiden Enden des V-förmigen Behälters, und die Auslassöffnung befindet sich am unteren Ende des V-förmigen Behälters und ist normalerweise mit einem O-Ring abgedichtet.

Die Innenwand des Behälters muss poliert werden, um die innere Oberfläche sehr glatt zu machen, so dass das Pulver und das Granulat vollständig fließen können, und es ist auch förderlich für die Entleerung und Reinigung. Die beiden Trommeln des V-Mischers sind nicht gleich lang, um die Bewegung des Materials in der Mischkammer effektiver zu stören, den Grad der "Turbulenz" zu erhöhen und die vollständige Durchmischung des Materials zu erleichtern.

Um den Mischeffekt zu erhöhen, werden im Inneren des Behälters manchmal Umlenkbleche, Paddel oder Zwangsrührer eingebaut, um die Materialien zu rühren und umzulenken. Die Drehgeschwindigkeit des Rührwerks beträgt im Allgemeinen 450-950 U/min, und seine Drehrichtung ist entgegengesetzt zur Drehrichtung des Zylinders, um die Mischgeschwindigkeit zu erhöhen.

Vorteile des V-Mixers

Der V-Mischer, auch als V-Mischer oder V-förmiger Mischer bekannt, ist ein häufig verwendetes industrielles Mischgerät. Er hat mehrere Vorteile, die ihn zu einer beliebten Wahl für das Mischen verschiedener Materialien machen. Hier sind einige Vorteile von V-Mischern:

Effizientes Mischen

Der V-Mixer verfügt über einen V-förmigen Behälter und zwei geneigte, rotierende Klingen, die eine Taumelbewegung erzeugen. Diese Konstruktion gewährleistet ein gründliches Mischen und Vermengen von Materialien, auch von solchen mit unterschiedlichen Partikelgrößen oder Dichten. Es trägt zu einer gleichmäßigen Mischung bei und verringert das Risiko einer Entmischung der Zutaten.

Sanftes Mischen

Die Taumelbewegung des V-Mischers ist sanft und eignet sich daher für zerbrechliche oder empfindliche Materialien, die ohne übermäßige Scherung oder Stöße gemischt werden müssen. Er minimiert die Wärmeentwicklung und verhindert den Materialabbau, wodurch die Integrität des gemischten Produkts gewährleistet wird.

Vielseitigkeit

V-Mischer können ein breites Spektrum an Materialien verarbeiten, darunter Pulver, Granulat und sogar einige Pasten. Sie werden häufig in Branchen wie Pharmazeutik, Lebensmittelverarbeitung, Chemie und Kosmetik eingesetzt. Der Mischer kann unterschiedliche Chargengrößen verarbeiten und ist somit vielseitig für verschiedene Produktionsanforderungen einsetzbar.

Leicht zu reinigen

Bei der Entwicklung der V-Mixer wurde auf Zugänglichkeit und einfache Reinigung geachtet. Der V-förmige Behälter ermöglicht eine einfache Entleerung des gemischten Materials, und das Innere des Mixers kann gründlich gereinigt werden. Einige Modelle verfügen über abnehmbare Teile oder Schnellverschlussmechanismen, die den Reinigungsprozess vereinfachen und die Ausfallzeiten zwischen den Chargen reduzieren.

Skalierbarkeit

V-Mischer sind in verschiedenen Größen erhältlich, von Modellen im Labormaßstab bis hin zu großtechnischen Mischern. Diese Skalierbarkeit ermöglicht eine nahtlose Prozessentwicklung und ein Scale-up von Versuchen im kleinen Maßstab bis zur Produktion im großen Maßstab.

Sicherheit des Bedieners

V-Mixer sind mit Sicherheitsvorkehrungen ausgestattet, die den Bediener während des Betriebs schützen. Sie verfügen in der Regel über Verriegelungssysteme, die verhindern, dass der Mixer anläuft, wenn der Deckel geöffnet oder der Behälter nicht richtig positioniert wird. Dies gewährleistet einen sicheren und zuverlässigen Betrieb.

Kostengünstig

V-Mischer gelten im Allgemeinen als kostengünstig im Vergleich zu anderen Mischertypen. Sie bieten effiziente Mischfunktionen, einfache Bedienung und geringen Wartungsaufwand. Ihre Vielseitigkeit und Skalierbarkeit machen sie zu einer wertvollen Investition für viele Fertigungsprozesse.

Anwendung von V Blender

Da der V-Mischer "sanft" mit einer niedrigen Geschwindigkeit von ca. 5-30 U/min betrieben wird, verursacht er unter normalen Umständen keine offensichtliche Zerkleinerung. Darüber hinaus kann die Wand des Zylinders durch eine verschleißfeste Materialbeschichtung geschützt werden, so dass der V-Mischer für den einfachen Abrieb, die Zerkleinerung und das Mischen von körnigen Materialien mit hohen Anforderungen an die Produktreinheit, eine gute Fließfähigkeit des Materials und geringe Unterschiede in den physikalischen Eigenschaften geeignet ist.

Darüber hinaus eignet sie sich für das Mischen von Pulvern und Granulaten, die leicht agglomerieren, sowie für das Mischen von zugesetzten Flüssigkeiten. Die Mischanlage eignet sich auch zum Mischen von Materialien mit geringen Mischanforderungen und kurzer Mischzeit. Die Rotationsgeschwindigkeit der V-Mischanlage beträgt im Allgemeinen 50% bis 80% der kritischen Geschwindigkeit, und der optimale Ladekoeffizient liegt bei 24% bis 35%. 

Auf der anderen Seite ist die V-Mischanlage sehr bequem für das Be- und Entladen, die Reinigung und den Sortenwechsel, so dass sie oft für das Mischen von kleinen Chargen, mehrere Sorten, intermittierenden Betrieb von feinen chemischen und pharmazeutischen Industrieprodukten verwendet wird.

Angebotsanfrage

Sprechen Sie jetzt mit uns!

Wir empfehlen Ihnen dringend, auf die folgenden Kanäle zu klicken oder den untenstehenden QR-Code mit Ihrem Mobiltelefon zu scannen und direkt mit unseren professionellen Vertriebsingenieuren zu sprechen, um das am besten geeignete Produkt für Ihre Anwendungsanforderungen zu erhalten.

VERWANDT

Hochviskoser Koaxial-Vakuummischer | SeFluid
Vakuummischer
horizontaler Bandmischer | 2 | SeFluid
Horizontaler Bandmischer
Magnetrührwerk mit Bodeneintritt | SeFluid
Magnetischer Mischer
Hochgeschwindigkeitsdispergierer | SeFluid
Hochgeschwindigkeits-Dispergierer
Hochviskoser Doppelplanetenmischer 2 | SeFluid
Doppelplanetenmischer
Industrierührer-Heldenbild | SeFluid
Industrielles Rührwerk
Bild eines Inline-High-Shear-Mischers | SeFluid
Inline-Mischer mit hoher Scherkraft
Hochscherhomogenisator_SeFluid
Hochscherpumpe

KONTAKT

Nr. 10, Jinhai Road, Hefei, China 201400
Telefon: +86 156 6910 1862
Fax: +86 551 5843 6163
sales@sefluid.com

FOLGEN SIE UNS