Labor-Sprühtrockner

Im Bereich moderner Laborgeräte gilt der Laborsprühtrockner als unverzichtbares Hilfsmittel zur Trocknung flüssiger Proben. Sprühtrocknung ist eine weit verbreitete Technik in verschiedenen Branchen, darunter Pharmazie, Lebensmittel und Getränke, Chemie und Materialwissenschaften. Bei SeFluid sind wir stolz darauf, hochmoderne Laborsprühtrockner anzubieten, die den anspruchsvollen Anforderungen der modernen Forschung und Entwicklung gerecht werden.

Übersicht über die Laborsprühtrockner von SeFluid

Unsere Laborsprühtrockner sind sorgfältig konstruiert, um Präzision, Effizienz und Benutzerfreundlichkeit zu gewährleisten. Sie eignen sich ideal für die Herstellung kleiner Mengen frei fließender Pulver aus Lösungen, Emulsionen, Suspensionen und anderen flüssigen Formen. Beim Trocknungsprozess wird die Flüssigkeit zu einem feinen Nebel zerstäubt, der dann durch einen Heißluftstrom schnell getrocknet wird, wodurch gleichmäßige Pulverpartikel entstehen.

Diese Laborsprühtrocknerserie ist ein Beweis für das Engagement von SeFluid für herausragende technische Leistungen. Dank seines kompakten Designs lässt es sich problemlos in jede Laborumgebung integrieren und erfordert für den Betrieb keine zusätzliche Infrastruktur. Dieses Gerät ist nicht nur ein Kraftpaket in Sachen Leistung, sondern auch ein Inbegriff an Benutzerfreundlichkeit. Es verfügt über eine One-Touch-Startfunktion und einen Farb-LCD-Touchscreen für eine intuitive Steuerung.

Hauptmerkmale und Vorteile des Labortrockners von SeFluid

  1. Benutzerfreundliche Bedienung:

    • Intuitives Steuerungssystem: Unsere Laborsprühtrockner sind mit einer Farb-Touchscreen-Oberfläche ausgestattet, die eine einfache Bedienung ermöglicht. Das Steuerungssystem integriert mehrere Sprachen, darunter Englisch und Chinesisch, um den unterschiedlichsten Benutzern gerecht zu werden.
    • Automatisierte Prozesse: Die automatische Steuerung verschiedener Parameter wie Einlasstemperatur, Auslasstemperatur und Sprühluftstrom gewährleistet konsistente und reproduzierbare Ergebnisse und reduziert die Notwendigkeit ständiger manueller Anpassungen.
  2. Präzise Temperaturregelung:

    • PID-Technologie: Mithilfe der Proportional-Integral-Derivative (PID)-Steuerungstechnologie halten unsere Sprühtrockner eine stabile und genaue Temperatur mit einer Abweichung von weniger als ±1 °C aufrecht. Diese Präzision ist entscheidend für empfindliche Materialien, die spezielle Trocknungsbedingungen benötigen, um ihre Eigenschaften zu bewahren.
    • Großer Temperaturbereich: Unsere Trockner können in einem Temperaturbereich von 50 °C bis 300 °C betrieben werden und erfüllen so unterschiedliche Trocknungsanforderungen.
  3. Hochwertige Materialien:

    • Langlebige Konstruktion: Die Ausrüstung ist aus hochwertigem Edelstahl gefertigt und gewährleistet Haltbarkeit und Korrosionsbeständigkeit. Dadurch sind unsere Sprühtrockner sowohl für den Einsatz in sauren als auch basischen Umgebungen geeignet.
    • Transparente Komponenten: Die Sprüh- und Sammeleinheiten bestehen aus hochtemperaturbeständigem Borosilikatglas und ermöglichen eine klare Beobachtung des Trocknungsprozesses.
  4. Effiziente Zerstäubung:

    • Erweiterte Düsen: Der Einsatz von Hochleistungsdüsen sorgt für eine gleichmäßige Zerstäubung des flüssigen Futters. Wir bieten verschiedene Düsendurchmesser (0,5, 0,75, 1,0, 1,2, 1,5 und 2,0 mm) an, um je nach Bedarf Partikel unterschiedlicher Größe zu produzieren.
    • Konsistente Partikelgröße: Das Design stellt sicher, dass das Endprodukt eine einheitliche Partikelgröße aufweist, was für Anwendungen, die präzise Materialeigenschaften erfordern, von entscheidender Bedeutung ist.
  5. Sicherheit und Compliance:

    • Sicherheitsvorrichtungen: Unsere Laborsprühtrockner sind mit zahlreichen Sicherheitsfunktionen ausgestattet, darunter Übertemperaturschutz, automatische Abschaltung bei Störungen und Not-Aus-Funktionen, um die Sicherheit des Bedieners zu gewährleisten.
    • Einhaltung gesetzlicher Vorschriften: SeFluid-Sprühtrockner erfüllen internationale Sicherheits- und Qualitätsstandards und eignen sich daher für den Einsatz in regulierten Branchen wie der Pharma- und Lebensmittelproduktion.

Produktbild

Bild des Laborsprühtrockners – SeFluid

Technische Spezifikationen

  • Einlasstemperaturregelung: 300°C
  • Regelung der Auslasstemperatur: 30°C bis 140°C
  • Verdunstungsrate: 200 ml/h bis 1500 ml/h
  • Großes Futtervolumen: Einstellbar bis zu 1500 ml/h
  • Fütterungsmethode: Peristaltische Pumpenregelung, 30–1500 ml/h
  • Kleines Futtervolumen: 50 ml
  • Genauigkeit der Temperaturregelung: ±1°C, mit einem importierten Temperaturkontrollsystem
  • Durchschnittliche Trocknungszeit: 1,0 bis 1,5 Sekunden
  • Trockenluftdurchsatz: 0 bis 330 m³/h, Luftdruck 686 Pa
  • Kompressor: Importierter ölfreier Kompressor, 0,55 kW, 4,2 m³/h Luftleistung, Betriebsdruck 2–5 bar
  • Strahldüse (Nadel): Variable Nadelfrequenz (2,3 bar Druckluftversorgung integriert)
  • Düsendurchmesser: 0,5 mm, 0,7 mm, 0,75 mm, 1,0 mm, 1,5 mm, 2,0 mm

Anwendungen

Die Laborsprühtrockner von SeFluid sind vielseitig und finden in verschiedenen Bereichen Anwendung:

  • Arzneimittel: Ideal zum Trocknen pharmazeutischer Wirkstoffe (APIs), Hilfsstoffe und anderer Verbindungen. Die Sprühtrocknung eignet sich besonders zur Verbesserung der Bioverfügbarkeit schwerlöslicher Arzneimittel.
  • Nahrungsmittel und Getränke: Wird zum Trocknen von Aromen, Farbstoffen, Milchpulver, Proteinen und anderen Lebensmittelzusatzstoffen verwendet. Der Prozess trägt dazu bei, die ernährungsphysiologischen und sensorischen Eigenschaften der Lebensmittelprodukte zu erhalten.
  • Chemikalien: Geeignet für die Herstellung feiner Chemikalienpulver, einschließlich Katalysatoren, Pigmente und Polymere.
  • Materialwissenschaften: Wird bei der Herstellung fortschrittlicher Materialien wie Keramik, Verbundwerkstoffe und Nanomaterialien verwendet, bei denen die Kontrolle über Partikelgröße und Morphologie von entscheidender Bedeutung ist.

Angebotsanfrage

Sprechen Sie jetzt mit uns

Wir empfehlen Ihnen dringend, entweder auf den untenstehenden QR-Code zu klicken oder ihn zu scannen, um direkt mit unseren Vertriebsingenieuren zu sprechen, damit wir Ihnen helfen können, die am besten geeigneten Produkte für Ihre Anwendungsanforderungen zu finden.

Verwandte Produkte

Hygienische Platten- und Rahmenfilterpresse für die Pharma-, Lebensmittel-, Getränke-, Brauerei-, Erdöl- und Chemieindustrie mit 26 superfeinen Schichten.
Die Spaltrohrmotorpumpe von SeFluid kann ohne Leckage arbeiten, benötigt kein Schmiermittel und keine Dichtung, ist geräuscharm und hat niedrige Wartungskosten, verschiedene Typen.
Die horizontale Schnecken-Dekanterzentrifuge von SeFluid ist ideal für die Trennung von Flüssigkeit und Feststoff mit großer Verarbeitungskapazität und hoher Effizienz.
Die Entschäumerserie von SeFluid nutzt die vom Laufrad erzeugte mechanische Kraft, um eine schnelle Entschäumung zu erreichen. Kein chemischer Entschäumer erforderlich.
Röhrenzentrifugen sind Geräte, die für eine Vielzahl von Anwendungen eingesetzt werden, darunter die Trennung von Flüssigkeiten, Flüssigkeit-Flüssigkeit-Gemischen und Flüssigkeit-Fest-Gemischen.
Ein Sprühtrockner ist ein Gerät, das dazu dient, flüssige Ausgangsmaterialien wie Lösungen, Suspensionen oder Emulsionen in trockene Pulver umzuwandeln.

Folgen Sie uns

Vielen Dank für Ihre Anfrage. Wir werden Ihnen innerhalb eines Tages antworten. Sie können auch auf folgende Weise direkt mit uns sprechen:

WhatsApp
WhatsApp
Telegram
Telegram
WeChat
WeChat